Zentrale Geisenhausen
Lorenz Wittmann GmbH
Vilsbiburger Straße 70 – 74
84144 Geisenhausen
Deutschland
Tel +49(0)8743 9608-0
info(at)altkleider.de

Niederlassung Bottrop
Lorenz Wittmann GmbH
Flöttestraße 1
46238 Bottrop
Deutschland
Tel +49(0)2041 7200-0

Info-Telefon:
08743 96080

 

Was passiert
mit meinen
Altkleidern ? »
(PDF)

 

Was gehört in den Kleidercontainer ?

 

< Altkleider sinnvoll und fair verwerten

Marktbericht Alttextilien: Schwierige Situation und Preisrückgänge


Nach der Frühjahrssaison 2015 hat sich die Lage auf dem Markt für Alttextilien kaum verbessert. Es gibt ein großes Angebot an Originalware, und die Märkte für gebrauchte Bekleidung, Putzlappen oder Industrietextilien sind äußerst schwierig.

Hierfür gibt es mehrere Gründe: Zum einen wirken sich Krisensituationen wie die in der Ukraine, in Nordafrika und im Nahen Osten, verbunden mit einer deutlichen Abwertung der dortigen Währungen, auf den Textilrecycling-Markt aus. Zum anderen werden auch die Exporte von gebrauchter Kleidung nach Afrika immer schwieriger, nicht zuletzt durch die Ebola-Epidemie.

Demzufolge sind die Preise für Alttextilien in den vergangenen Monaten zurückgegangen, haben sich jedoch mittlerweile auf ein relativ stabiles Niveau eingependelt. Zudem darf man nicht übersehen, dass die derzeitigen Preise im Vergleich zu den Vorjahren im Schnitt immer noch sehr gut sind.

Ein sicherer Absatz Ihrer Altkleidersammlung und eine seriöse Abwicklung sind deshalb wichtiger als je zuvor. Hier macht sich unsere fast 50-jährige Erfahrung im Textilrecycling bezahlt. Durch unsere guten Geschäftsverbindungen zu vielen deutschen und europäischen Sortierbetrieben können wir auch im Herbst 2015 die traditionellen Altkleidersammlungen zu guten Konditionen abnehmen, auch wenn die Spitzenpreise der vergangenen Jahre nicht mehr erreicht werden können.

Bitte melden Sie Ihre Sammelaktion daher rechtzeitig bei uns an. Je früher, desto besser. Dadurch wird eine reibungslose Abwicklung, insbesondere die der LKW-Transporte, erleichtert.
Seit Juni 2012 gilt außerdem das neue Kreislaufwirtschafts-Gesetz. Das bedeutet, dass alle geplanten Sammlungen 3 Monate vorher bei der zuständigen Behörde (Stadtverwaltung, Landratsamt) angemeldet werden müssen. Gerne sind wir Ihnen hierbei behilflich.

Ihre Ansprechpartner rund um das Thema Altkleidersammlungen und Container:

• Herr Karl Wittmann sen. Telefon: 08743/9608-23, E-Mail: karl.wittmann@altkleider.de (Straßensammlungen)
• Frau Tina Pautsch  -11, E-Mail: tina.pautsch@altkleider.de  (Straßensammlungen)
• Herr Martin Wittmann -24, E-Mail: martin.wittmann@altkleider.de (Altkleidercontainer)
• Frau Kerstin Jobst -20, E-Mail: kerstin.jobst@altkleider.de (Altkleidercontainer)

© WITTMANN 2012, Lorenz Wittmann GmbH, Entwurf und Geschmacksmuster sind urheberrechtlich geschützt.